Willkommen bei unserem Kegelverein

02.07.2018

Unsere Klubmeister 2018:
Sabine Machacek und Robert Watz

In den letzten drei Monaten haben wir unsere Klubmeister ermittelt, nun steht das Endergebnis fest.

Mit konstant starken Bestleistungen gab es bei den Damen eine überlegene Siegerin, mit einem Schnitt von 550,4 Kegel hat sich Sabine Machacek den Titel geholt!
Aber auch der Schnitt von Angela Strebinger kann sich sehen lassen, sie sicherte sich mit 524,0 Kegel den zweiten Platz, gefolgt von Rosa Hais, die mit 505,5 Kegel Dritte wurde.

Knapper fiel das Ergebnis bei den Herren aus, den Sieg holte sich aber Robert Watz mit einem leichten Respektabstand und einem Schnitt von 554,0 Kegel!
Eine starke Serie legte auch unser Neuzugang Dominik Hollinger hin, mit 545,2 Kegel durfte er sich über Platz Zwei freuen - und auch Herbert Knebel darf mit dem dritten Platz und dem Schnitt von
541,1 Kegel sehr zufrieden sein!

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung wurden nun auch die Siegerinnen und Sieger geehrt, am oberen Bild von links nach rechts sind Dominik, Sabine, Robert, Angela, Rosa und Herbert zu sehen.

Es gab auch noch weitere Ehrungen, der Verein bedankte sich bei unseren langjährigen Vereinsmitgliedern Waltraud Kalchbrenner-Pfisterer, Monika Weihs, Lu Steinbauer und Rudi Begus (im Bild von links) für die jeweils 30-jährige Vereinstreue!

Die Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern, die detaillierten Endergebnisse der Klubmeisterschaft kannst du im Bereich BEWERBE nachlesen.

19.-24.06.2018

Unser Jubiläumsturnier - 30 Jahre KSK-Damen

Seit 30 Jahren sind die Damen mittlerweile beim 1. KSK Wiener Neustadt aktiv, dieses runde Jubiläum nahmen wir zum Anlass, um zu einem Turnier zu laden, an dem an drei Tagen insgesamt
25 Mannschaften teilnahmen.

Bei den Damen waren 12 Teams im Einsatz, bereits am ersten Spieltag legte SKC Siegendorf mit 534,8 Kegel einen tollen Mannschaftsschnitt vor und Regina Grafl (Bild unten rechts) setzte sich mit 598 Kegel an die Spitze, die ihr niemand mehr entreißen konnte! (Bilder vergrößern: einfach anklicken)

Doch unsere Spielerinnen setzten sich ebenfalls gut in Szene und holten sich sowohl im Team (Schnitt 524 Kegel) als auch im Einzel jeweils den zweiten Platz, einmal mehr war es Sabine Machacek (Bild unten links), der dies mit 555 Kegel gelang!
Ebenfalls stark spielte Angela Strebinger, mit 551 Kegel musste sie sich aber mit Rang 4 begnügen.

Noch erfreulicher verliefen die Bewerbe bei den Herren, bei dem es zum Turniersieg unseres Team_1 (Schnitt 552,5) auch noch Platz 3 für Team_2 zu feiern gab!

Buchstäblich am letzten Wurf sicherte sich auch Ovidiu Suhane (Bild unten Mitte) den Goldpokal, für den er starke 602 Kegel benötigte.
Auch die weiteren Leistungen und Platzierungen unserer Kegler konnten sich sehen lassen,
Platz 8 bis 12 wurden von Watz (564), Stöller (563), Knebel (559) und Pötscher (558) belegt.

Ebenfalls im Bild sind unsere drei Gründungsmitglieder zu sehen, weitere Eindrücke findest du bei den Fotos zur Siegerehrung.
Das gesamte Endergebnis kannst du im Bereich BEWERBE nachlesen.


die nächsten Termine:

2.-22. Juli:

Die Kegelbahn ist geschlossen, es geht in die Sommerpause.