Herzlich willkommen bei unserem Kegelverein


18.06.2024

Neue Führende bei Klubmeisterschaft

Die letzten beiden Spieltage zur Klubmeisterschaft brachten sowohl bei Damen als auch bei den Herren Veränderungen an der Spitze.

Angela Strebinger (Bild links) startete mit 529 Kegel erfolgreich in den Bewerb und setzte sich damit an die Spitze. Doch auch Rosa Hais legte mit 514 Kegel ein weiteres gutes Ergebnis nach.

Bei den Herren schaltete Claudiu Boanta (Bild rechts) ein paar Gänge höher und stellte mit sagenhaften 645 und 614 Kegel die Rangordnung wieder her. Mit einem Schnitt von 600 Kegel beendete er die Vorentscheidung und unterstrich damit seine Favoritenrolle.

Die aktuellen Zwischenergebnisse zu unserer Klubmeisterschaft findest du stets im Bereich BEWERBE

im Juni 2024

Einsätze bei ÖM und Turnier

Die letzten Bewerbe dieser Saison mit Beteiligung unseres Vereins sind abgeschlossen, das waren zwei Österreichische Meisterschaften und ein Damen-Turnier.

Bereits am vergangenen Wochenende beendete Alex Reichenauer mit 548 Kegel die ÖM im Nachwuchs U-23 auf Rang 15.

Auch bei unserem Landesmeister Hans Messavilla lief es diesen Samstag nicht nach Wunsch, er musste sich bei den ÖM im Sprint-Bewerb im Sudden Victory bereits in Runde Eins geschlagen geben.

Unsere Damen beteiligten sich zur gleichen Zeit bei einem Einladungsturnier von Linz AG und holten dort zwei Stockerlplätze.

Im Teambewerb belegten unsere Keglerinnen den zweiten Platz, im Einzel schaffte es Romana Weiss mit 518 Kegel (im Bild rechts) auf Rang Drei.

Die Ergebnisse zu diesen Bewerben findest du bereits im Bereich BEWERBE.

04.06.2024

Klubmeisterschaft nimmt Fahrt auf

Seit Ende Mai werden wieder unsere Klubmeister ermittelt, bis Ende Juli geht es darum sich für das Finale eine gute Ausgangsposition zu erspielen (genaue Ausschreibung im Bereich BEWERBE).

Die Führung bei den Damen hat Rosa Hais (Bild links) übernommen, bei ihrem bereits zweiten Auftritt steigerte sie sich auf 533 Kegel und lacht derzeit von Platz Eins - knapp vor Angelika Blümel, die sich mit 542 Kegel heranpirschte.

Den Schwung von der erfolgreichen Stadtmeisterschaft nahmen auch die Herren mit, allen voran Karl-Heinz Stöller (Bild rechts). Mit durchgehend starkem Spiel setzte er sich mit 595 Kegel an die Spitze.
Knapp dahinter platzierte sich Pascal Gróf, der mit tollen 582 Kegel abermals groß aufspielte!
In Lauerstellung postionierte sich Claudiu Boanta mit 569 & 574 Kegel schon beruhigend fürs Finale.

Die aktuellen Zwischenergebnisse zu unserer Klubmeisterschaft findest du stets im Bereich BEWERBE

Die nächsten Termine

25. Juni:


Training und Klubmeisterschaft ab 16:00 Uhr.